Diebstahl aus einer Wohnung in der Bachstraße

0
Lesezeit: ca. < 1 Minute

Am Dienstag, 5. Mai, wurde ein 33-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Bachstraße Opfer eines dreisten Diebstahls.

Der Mann verließ seine Wohnung gegen 11.30 Uhr. Als er nach rund einer Stunde zurückkehrte, war seine Wohnungstür geöffnet. Aus der Wohnung fehlten eine Uhrenbox mit sieben Uhren, Parfum sowie ein Laptop.

Aufbruchspuren waren nicht erkennbar. Allerdings hatte der Geschädigte die Tür nicht abgeschlossen.

Quelle: Pressemeldung der Polizei Hagen