Wer kennt Jidan? [Update: Täter gefasst]

0
Lesezeit: ca. < 1 Minute

Update vom 22. Mai: Wie die Hagener Polizei über Facebook mitteilt, konnte der Täter durch zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung ermittelt werden.

Den Originaltext der Meldung lest ihr weiter unten, das Fahndungsfoto haben wir entfernt.


Versicherungen, Verträge und KFZ-Zulassungen: Dinge, die man normalerweise nicht leichtfertig unterschreibt. Langwierige Überzeugungsarbeit war einem bislang unbekannten Tatverdächtigen, der sich selbst “Jidan” nannte, da wohl zu umständlich.

Er bedrohte sein Opfer zusammen mit weiteren Beteiligten, bis dieses Zulassungsformulare für drei Fahrzeuge unterschrieb und Versicherungen und Lieferverträge von Versorgungsunternehmen abschloss.

Der Hagener Kriminalpolizei liegt jetzt ein Beschluss des Gerichts zur Öffentlichkeitsfahndung vor und sie fragt: Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Tatverdächtigen oder dessen Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331 / 986-2066 entgegen.