Lesezeit: ca. < 1 Minute

Seit über 40 Jahren befindet sich im Haus Lange Straße 55, weniger Meter vom Wilhelmsplatz entfernt, ein Lottogeschäft. Seit 2017 wird es von Susanne Kramer geführt, die wie auch ihre Vorgängerin Frau Voigt mehr als nur Lottoschein anbietet.

In ihrem Geschärft befindet sich auch eine Postfiliale, außerdem bekommt man dort Zeitungen und Zeitschriften, Deko- und Geschenkartikel, Schreib- und Tabakwaren. Außerdem kann man bei Susanne Kramer Pauschalreisen buchen.

Viele Fotos aus dem Geschäft sowie ein ausführliches Interview mit Susanne Kramer findet ihr in unserer Rubrik Einkaufen in Wehringhausen. Das Profil wurde in Zusammenarbeit mit der Agentur Mark erstellt und durch das Programm „BIWAQ (Bildung, Wirtschaft und Arbeit im Quartier)“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert.