Toter Fisch treibt in der Volme

Nach Brand in Eilpe: Tote Fische in der Volme

Als Paulina Pruscini am Wochenende in der Hagener Innenstadt unterwegs war, packte die Wehringhauserin das Grausen: Überall entlang des Weges zwischen Rathaus und Kaufmansschule...

Bundestagswahl: So wurde gewählt, Teil 1 – Bund, Land, Kreis

Am 26. September 2021 wurde der 20. deutsche Bundestag gewählt. Nach 16 Jahren endet die Kanzlerinnenschaft von Angela Merkel. Der Wahlkampf wurde mit einer...

Das Hagener Nachhaltigkeitszentrum: Ein neues Zuhause für den Umsonstladen

Nach mehreren Wochen harter Renovierungsarbeit konnte die interessierte Öffentlichkeit am Freitag endlich einen Blick in das neue Hagener Nachhaltigkeitszentrum werfen. Die Räume an der Bismarckstraße...

Gegen den Klimawandel: 600 demonstrierten mit Fridays for Future in Hagen

Jugendliche, Schüler:innen, Kinder: Die also, deren persönliche Zukunft durch den Klimawandel ganz besonders bedroht ist, zogen wieder durch Hagen. Doch nicht nur sie. Denn...

Einkaufen in Wehringhausen: Ingbey

Schon seit seiner Kindheit begeistert sich Erkan Yagci für Energie und ihre Erzeugung. Seit 2011 hat der gelernte Metallbau-Meister und studierte Maschinenbau-Ingenieur nun seine...

Platz 3 in NRW: Die Hagener Corona-Woche 38/21

Die Corona-Zahlen in Deutschland und NRW sinken weiterhin. Auch in Hagen sind sie zurückgegangen – jedoch langsamer als in vielen anderen Stadt- und Landkreisen....

Große Solidaritäts-Demo vor der Hagener Synagoge

Rund 400 Menschen waren vor der Synagoge in Hagen zusammengekommen, um ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinde zu bekunden. Zu der stillen Demonstration hatte...
(Foto: Jan Eckhoff)

Lange Straße: Drei Kinder bei Feuer verletzt

Plötzlich war die gesamte Lange Straße zwischen Pelmkestraße und Bachstraße voller Einsatzfahrzeuge: Am Donnerstagnachmittag, 23. September, brannte es in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus...

Verdächtiger Koffer: Bahnhofsbereich erneut gesperrt

In Hagen kam es erneut zu einem großen Polizeieinsatz. Und das nur drei Tage, nachdem der gesamte Bereich rund um den Hagener Hauptbahnhof wegen...

Unfall: Beteiligter hatte 13 offene Haftbefehle

Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls an der Ecke Gutenberg- und Eugen-Richter-Straße staunten die Polizist:innen wohl nicht schlecht: Wie sich herausstellte, lagen gegen einen der...

Bombendrohung: Hauptbahnhof war stundenlang gesperrt

Drei Tage nach dem Terroralarm rund um die Synagoge kam es in Hagen erneut zu einem großen Polizeieinsatz. Aufgrund einer Bombendrohung wurde am Samstagabend,...

Einkaufen in Wehringhausen: Wiederherstell-Bar

Kaputte Dinge nicht weggeschmeißen, sondern sie im Sinne der Nachhaltigkeit die Ressourcen schonend reparieren: Dieser Gedanke wird in der Wiederherstell-Bar gelebt. Hagens erstes und...

Viele Kinder, keine Schulen: Die Hagener Corona-Woche 37/21

Während in ganz NRW und mittlerweile auch in Deutschland die Corona-Infektionszahlen teils deutlich sinken, steigen sie in Hagen an. Dabei machen sich jedoch die...
Rettungsdienst

Hund beißt 17-Jährigem ins Gesicht [UPDATE]

Bereits in der vergangenen Woche verletzte ein Hund einen Jugendlichen in Hagen-Wehringhausen so schwer, dass dieser stationär im Krankenhaus aufgenommen wurde. Der Vorfall wurde...
Blaulicht auf Polizeifahrzeug

Altenhagen: Zwei Personen auf offener Straße niedergestochen

In Hagen-Altenhagen wurden eine Frau und ein Mann angegriffen und mit Messerstichen lebensgefährlich verletzt. Die Gewalttat ereignete sich am Dienstag, 14. September, um kurz...

Hunde verboten: Schlägerei in Bäckerei am Hauptbahnhof

Eigentlich hatte der Mitarbeiter einer Bäckerei am Hagener Hauptbahnhof zwei Männer nur darauf aufmerksam gemacht, dass sie mit ihrem Hund das Ladenlokal nicht betreten...

Regeln ohne Grenzen: Die neuen Corona-Indikatoren in NRW

Die 7-Tage-Inzidenz als alleiniges Maß für neue Corona-Schutzmaßnahmen hat ausgedient. Das wurde bereits im August von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) angekündigt und nun auch...

Erneuter Rückgang: Die Hagener Corona-Woche 36/21

Bundesweit steigen die Neuinfektionen weiterhin leicht an. Nicht so in NRW: Hier befinden wir uns zwar noch immer auf einem überdurchschnittlich hohen Niveau –...

Müll vermeiden lernen: Workshop in der Villa Post

 „Zero Waste“ – was genau ist das? Wie finde ich einen guten Einstieg? Muss ich mein ganzes Leben sofort komplett umkrempeln? Was passt zu...

Ein leichter Rückgang: Die Hagener Corona-Woche 35/21

Nach mehreren Wochen steilen Anstiegs gehen die Infektionszahlen in Hagen, aber auch in ganz NRW, derzeit wieder etwas zurück. Dafür steigen sie nun in...

Es trifft vor allem Kinder: Die Hagener Corona-Woche 34/21

Ob in einigen Bundesstaaten der USA, in Israel, vielen europäischen Ländern oder in Hagen: Es wird immer deutlicher, dass die vierte Corona-Welle zu einer...

Einmal stempeln, zu zweit fahren: Aktion im VRR-Gebiet

An allen Wochenenden im September können die Besitzer:innen von Vierer-Tickets im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) pro Abstempeln eine weitere Person kostenlos auf ihrem Ticket mitnehmen....

Friedlich und fröhlich: Demos für einen sozial-ökologischen Wandel zogen durch Hagen

"Wer hat, der gibt" war das Motto der Tanz- und Rad-Demos am vergangenen Wochenende in Hagen. Aufgerufen zu diesen hatte ein Aktionsbündnis aus SJD...

Die vierte Welle nimmt Fahrt auf: Die Hagener Corona-Woche 33/21

Die Corona-Infektionen steigen immer rasanter an – in ganz Deutschland, aber besonders in NRW und auch in Hagen. Fast alle "Hotspots" liegen nun in...

Demo in Hagen: Tanzen und Radeln für den Wandel

Lärmend und ausgelassen soll sie werden: Eine "Tanzdemo", die am Freitag, 20. August, vom Hauptbahnhof aus durch die Hagener Innenstadt zieht. Dabei geht es...

Aktuell

Kommende Veranstaltungen