Das Hagener Nachhaltigkeitszentrum: Ein neues Zuhause für den Umsonstladen

Nach mehreren Wochen harter Renovierungsarbeit konnte die interessierte Öffentlichkeit am Freitag endlich einen Blick in das neue Hagener Nachhaltigkeitszentrum werfen. Die Räume an der Bismarckstraße...

Gegen den Klimawandel: 600 demonstrierten mit Fridays for Future in Hagen

Jugendliche, Schüler:innen, Kinder: Die also, deren persönliche Zukunft durch den Klimawandel ganz besonders bedroht ist, zogen wieder durch Hagen. Doch nicht nur sie. Denn...

Große Solidaritäts-Demo vor der Hagener Synagoge

Rund 400 Menschen waren vor der Synagoge in Hagen zusammengekommen, um ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinde zu bekunden. Zu der stillen Demonstration hatte...

Friedlich und fröhlich: Demos für einen sozial-ökologischen Wandel zogen durch Hagen

"Wer hat, der gibt" war das Motto der Tanz- und Rad-Demos am vergangenen Wochenende in Hagen. Aufgerufen zu diesen hatte ein Aktionsbündnis aus SJD...

Demo in Hagen: Tanzen und Radeln für den Wandel

Lärmend und ausgelassen soll sie werden: Eine "Tanzdemo", die am Freitag, 20. August, vom Hauptbahnhof aus durch die Hagener Innenstadt zieht. Dabei geht es...

„Ons-Stadt“: Cepulse zeigt Blicke auf Kapstadt

Kapstadt, die Metropole am südwestlichsten Zipfel Afrikas, ist das große Herzensthema von Jessica Bönn. Während und nach ihrem Studium lebte die Hagener Schulpsychologin zwischen...
Netzwerktreffen Faire Metropole Ruhr

Eine „Fairfassung“ für das Ruhrgebiet: Jahrestagung des Netzwerks Faire Metropole Ruhr in Hagen

Vorträge, Diskussionen und Workshops zu Fairen Handel gibt es am Dienstag, 24. August, im Hagener Rathaus bei der Jahrestagung des Netzwerks Faire Metropole Ruhr. Eingeladen...
AllerWeltHaus - Schäden

Nach dem Hochwasser: Soli-Tüten und Spenden für das AllerWeltHaus

Das Kulturzentrum AllerWeltHaus in der Hagener Innenstadt wurde schwer getroffen. Das Gebäude liegt im Dr.-Ferdinand-David-Park direkt an der Volme. Nach dem Starkregen rund um...
Manya Teschke und Maximilian Adams

Näher dran: Falken jetzt am Wilhelmsplatz

Vor ein paar Tagen flatterte eine Mail in meinen Posteingang. Maximilian Adams, neuer Unterbezirkssekretär der Falken in Hagen, schrieb: „Wir haben zu Jahresbeginn neue...

Verfolgt, weil sie nicht als „normal“ galten: Neue Stolpersteine im Viertel

Auch in Hagen kannte das nationalsozialistische Terrorregime keine Gnade. Wer nicht ins völkische Weltbild des deutschen Faschismus passte, wurde gnadenlos verfolgt und ermordet. Zuerst...

Welttag gegen Kinderarbeit: Hagen als faires Vorbild

Ausbeuterische Kinderarbeit "made in Germany" – dagegen wehrt sich Hagen. Die Volmestadt macht sich stark für mehr Weltgerechtigkeit und besonders für den Schutz von...
Die Decke am Turm-Kiosk vor und nach der Sanierung

Gute Geister am Bismarckturm

An Fronleichnam durfte der Bismarckturm wieder seine Aussichtsplattform öffnen. Und trotz des eigentlich angekündigten schlechten Wetters war einiges los. Detlev Kura vom Turmverein berichtet:...

Moria II: Kunst vor Ort sammelt für Kreativ-Taschen

Normalerweise bietet der Verein „Kunst vor Ort“ für Kinder und Jugendliche in Hagen Kreativprojekte in den Stadtteilen, auf Schulhöfen oder an weiteren Orten an...

Tunnel-Neubau und Lärm-Gutachten: Aktuelles aus dem Lenkungskreis

Am Montagabend traf sich der „Lenkungskreis der sozialen Stadt Wehringhausen“ zu seiner quartalsmäßigen Sitzung. Pandemiekonform fand diese natürlich ausschließlich digital statt. Im Lenkungskreis werden...

Spenden statt Party: Abschlussklasse der AKH-Pflegeschule engagiert sich

Der Plan war einmal ein anderer: Bereits vor der Coronapandemie hatte der aktuelle Abschlusskurs der „Agaplesion Berufsfachschule für Gesundheit und Pflege Hagen“ regelmäßig Geld...

Aktuell

Kommende Veranstaltungen