Wolfgang Herz im Garten der St.-Michael-Kirche

Wehringhauser Sommergarten startet: Musik, Literatur und Promis montags bei St. Michael

Auf ein weiteres Wehringhauser Sommer-Highlight können wir uns ab Montag freuen: Der Sommergarten der St.-Michael-Gemeinde startet mit einem Konzert des Daltons Orckestrar.
Tempo 30 an der Eugen-Richter-Straße

Selbstbestimmtes Tempolimit: Hagen will nicht ins Städte-Bündnis

Über 200 deutsche Städte engagieren sich bereits für Selbstbestimmung bei innerstädtischen Tempolimits. Hagen hat eine Teilnahme jetzt abgelehnt. Ich habe mit der SPD über die Initiative und Tempo 30 am Buschey gesprochen.
Open-Air-Kino an der Pelmke

Open-Air-Kino an der Pelmke startet am 1. Juli: Alle Filme, Trailer & Infos

Montag beginnen die Ferien – und auch die Pelmke startet in den Kino-Sommer. Ab 1. Juli wird achtmal zum Freiluftkino in den Hof des Kulturzentrums eingeladen.
Hochwasser in Wehringhausen

Hochwasser in Wehringhausen: Gesprächsabend lädt zum Austausch ein

Auch Wehringhausen wurde im Juli 2021 schwer vom Hochwasser getroffen. An einem Gesprächsabend können die Menschen aus dem Viertel über ihre Erlebnisse reden.
Urlaubskorb 2022

Hagener Urlaubskorb 2022 lockt mit vielfältigen Angeboten

Ausflüge oder Kurse: Nach den Einschränkungen durch Corona und die Flut in den Vorjahren startet der Hagener Urlaubskorb jetzt wieder voll durch.
Die Theke im Makki

Neu in Wehringhausen: Makki, ein Paradies für den süßen Zahn

Ein neues Geschäft in Wehringhausen lässt Naschkatzen-Herzen höher schlagen. In der syrischen Konditorei Makki an der Lange Straße gibt es arabische Baklava.
Im Falkenraum wird es eng

Lagerraum gesucht: Bei den Falken am Wilhelmsplatz wird’s eng

Die Arbeit der Falken ist aus Wehringhausen nicht mehr wegzudenken. Doch das Material für viele Aktionen braucht Platz, weshalb ein Lagerraum gesucht wird.
Paulus-Gemeindehaus

Lenkungskreis: 3.000 Euro für die Pelmke

Nach langer Zeit traf sich der Lenkungskreis wieder in Präsenz. Bei der Sitzung im Paulus-Gemeidehaus wurde auch über den letzten Förderantrag abgestimmt.
Bus in der Augustastraße

Fahrplanwechsel: Schneller mit dem Bus nach Wehringhausen

Im Juni findet der jährliche Fahrplanwechsel in Hagen statt. Der Hauptbahnhof und Wehringhausen werden besser verbunden, aber auch die Innenstadt und Hengstey.
Die Landtagswahl in Farben

So haben NRW, Hagen und Wehringhausen gewählt

Am 15. Mai wurde in NRW ein neuer Landtag gewählt. Ich habe einen kurzen Blick auf die Ergebnisse im Land, in Hagen und natürlich in Wehringhausen geworfen.
Jam am Willi

Jam am Willi: Endlich Leben auf dem Platz

Musik, Tanz und Kunst sorgten letzte Woche auf dem Wilhelmsplatz für beste Laune, wie unsere Fotogalerie zeigt. Heute gibt es einen weiteren „Jam am Willi“.
Die Direktkandidat:innen im Wahlkreis 104

Wehringhauser Fragen an die Landtagskandidat:innen

Zusammen mit euch habe ich acht „Fragen aus Wehringhausen“ an die sechs Landtagskandidat:innen aus dem Wahlkreis 104 gestellt – und fünf haben geantwortet.
Skate School Hagen

Skaten lernen in Wehringhausen: Neues Projekt am Bodelschwinghplatz

Am Sonntag hat sich die Skate School Hagen erstmals öffentlich präsentiert. In einem Hinterhaus am Bodelschwinghplatz ist ein beachtliches Projekt entstanden.
Kommunalwahl 2022 – Wahlkreise in Hagen

Geänderte Wahlkreise – Anderes Ergebnis in Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis?

Bei der Landtagswahl liegt Wehringhausen in einem anderen Wahlkreis als bisher. Doch was ändert sich da genau, warum ist das so und vor allem: Wem nutzt es?
(Foto: fauxels/Pexels)

Fast jede:r Vierte in Hagen hat keinen deutschen Pass

Ein erheblicher Teil der Menschen, die in Hagen leben, hat keinen deutschen Pass. Diese dürfen beispielsweise nicht an der kommenden Landtagswahl teilnehmen.
Stimmzettel zur Landtagswahl

Deine Fragen an die Landtagskandidat:innen

Am 15.5. ist Landtagswahl, bei der Wehringhausen erstmals im Wahlkreis 104 liegt. Wie stellen bald die Direktkandidat:innen vor – und stellen ihnen eure Fragen!
Ehemaliges BoDuLo-Ladenlokal

Auch Wehringhausen liegt auf dem „Planet Hagen“

Am 30. April und 1. Mai verwandelt sich Hagen in eine Galerie mit 81 Ausstellungen. Auch in Wehringhausen präsentieren mehrere Kunstschaffende ihre Arbeit.
Amtseinführung von Polizeipräsidentin Ursula Tomahogh

Ursula Tomahogh ist neue Hagener Polizeipräsidentin

Das Amt der Polizeipräsidentin wurde nach über einem Jahr wieder besetzt: Ursula Tomahogh bringt viel Erfahrung mit organisierter Kriminalität nach Hagen.
Gefällter Baum in Baustelle

Der Baum ist tot

Wie ein Mahnmal stand er monatelang alleine inmitten der Brachfläche des ehemaligen „Block 1“: Nun gehört der große Baum der Vergangenheit an.
Der Saal bei der 7. Wehringhauser Stadtteilkonferenz

Stadtteilkonferenz: Teilnahme gering, aber besser

Bei der Wehringhauser Stadtteilkonferenz gab es viele Diskussionen zur Zukunft unseres Viertels. Es wurden auch neue Mitglieder für den Lenkungskreis gewählt.
Thomas Rielage

Neue Klinik für Akut- und Notfallmedizin am Allgemeinen Krankenhaus Hagen

Das Allgemeine Krankenhaus an der Grünstraße in Wehringhausen hat eine neue Klinik: Der Bereich für Akut- und Notfallmedizin wurde bereiter aufgestellt.
Das Team vom Nachhaltigkeitszentrum

Imagefilm fürs Nachhaltigkeitszentrum

Das Nachhaltigkeitszentrum Hagen will dem Klimawandel und seinen Folgen mit innovativen Konzepten und Ideen entgegentreten. Was dort alles passiert, stellt ein neues Video vor.
Parken an der Lange Straße, Zone 2 (Foto: Jan Eckhoff)

Perfektes Park-Chaos: Haltezonen an der Lange Straße wurden reduziert

2018 wurden an der Lange Straße drei Parkbereiche mit etwas schwer verständlichen Regeln eingerichtet. Von diesen wurde nun einer wieder komplett gestrichen.
Lukas Lange im Cepulse

Lieblingsorte im Viertel: Mitmach-Ausstellung

Das Cepulse in der Lange Straße lädt in seiner neuesten Ausstellung wieder zum Mitmachen ein. Es soll eine Karte zur Verortung der Besucher:innen in Wehringhausen entstehen.
Das Organisationsteam der Stadtteilkonferenz

Stadtteilkonferenz: Wehringhausens Zukunft mitplanen

Die positive Wirkung des endenden Programms "Soziale Stadt" ist überall in Wehringhausen zu sehen. In einer Stadtteilkonferenz am 26. März soll die Zukunft des Viertels geplant werden.