Walther Schmuck

Handgefertigter Schmuck, Kurse und Workshops
Moltkestr. 3, 58089 Hagen
Jens Walther
01517 / 5037955
info@walther-schmuck.de
walther-schmuck.de
waltherschmuck
walther.schmuck
Di.-Fr.: 12.00-18.00 Uhr, Sa.: 10.00-14.00 Uhr

Handwerk, vom Entwurf bis zur Hochglanzpolitur

Jens Walther wuchs in einem handwerklichem Umfeld auf und fasste schnell den Entschluss, selber Goldschmied zu werden. „Mich hat an dem Gewerk schon immer fasziniert, wie sich Metallklümpchen nach den eigenen Vorstellungen in ein hochwertiges und schönes Objekt verwandeln“, schwärmt der Familienvater.

Zunächst folgten noch ein paar andere berufliche Stationen, doch 2014 erfüllte sich der ausgebildete Goldschmied endlich den Wunsch eines eigenen Geschäftes. Nur der Standort in Haspe passte noch nicht ganz. Das änderte sich aber fünf Jahre später mit einem Umzug nach Wehringhausen.

Walther ist ganz begeistert: „Wenn in Hagen, dann in Wehringhausen! Der Stadtteil hat einen ganz besonderen Charme, die Leute sind sehr offen.“ Doch nicht nur er ist mit dem Stadtteil zufrieden, auch die Kundschaft ist glücklich über den Umzug. Aussagen wie „Das ist toll, dass es so etwas jetzt hier gibt“ sind keine Seltenheit.

Denn bei Goldschmied Jens Walther findet man nichts „von der Stange“. Er bietet in seinem Geschäft eine Vielzahl von hochwertigem, ästhetischem Schmuck an – alles selbst gefertigt und damit einzigartig. Dass für ihn schöner Schmuck nicht nur „Frauensache“ ist, hebt Walther mit einer eigenen Vitrine hervor, die sich ganz „Men’s stuff“ widmet.  

Aber natürlich kann man bei Walther Schmuck nicht nur fertige Unikate erwerben. „Wir fertigen Einzelstücke ganz nach Wunden der Kundinnen und Kunden“, erklärt der Goldschmied. „Ich schicke niemanden weg, nur weil dessen Ideen nicht meinem persönlichen Stil entsprechen.“

Dabei fertigt Jens Walther, der in seiner Freizeit in einer Rockband spielt, die kleinen Kostbarkeiten nicht nur selber an und vermittelt sein Wissen an einen Auszubildenden: Er gibt seine Erfahrung im Goldschmieden auch in Form von eintägigen Workshops an interessierte Kund:innen weiter. Die lockere Atmosphäre, der freundliche Umgang und natürlich das Können des Fachmanns sorgen bei den Teilnehmenden immer wieder für Begeisterung. Besonders beliebt bei verliebten und verlobten Paaren sind Jens‘ Trauring-Workshops. Die Trauringe selber anzufertigen, schafft für die angehenden Eheleuten eine unvergessliche Erfahrung.

In Jens Walthers Goldschmiede in der Moltkestraße in Hagen-Wehringhausen werden alle fündig, die hochwertigen, handgefertigten Schmuck suchen, dessen Wert sich nicht nur aus einem bekannten Markennamen ergibt, sondern aus der umfassenden Qualität des Handwerks.


← Übersicht „Mode & Schmuck einkaufen in Wehringhausen“

← Übersicht „Einkaufen in Wehringhausen“

Dieses Firmenprofil wurde in Zusammenarbeit mit der agentur mark GmbH erstellt und im Rahmen des Projektes „BIWAQ – Gemeinsam für Hagen“ finanziert. Das Projekt „BIWAQ – Gemeinsam für Hagen“ wird im Rahmen des ESF-Programms „BIWAQ (Bildung, Wirtschaft und Arbeit im Quartier)“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.