Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele

27.07. , 15:00 16:30

Kostenlos

Fragen über Fragen stellen sich rund um die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele: Worum geht es dabei? Wird alles anders? Wen betrifft es und was hat es ganz konkret mit uns hier und jetzt in Hagen zu tun? Zu einer 90-minütigen Entdeckungsreise zu diesen Zielen lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) gemeinsam mit dem AllerWeltHaus am Mittwoch, 27. Juli, von 15 bis 16.30 Uhr in das AllerWeltHaus, Potthofstraße 22, ein. 

Die Hitze und die große Trockenheit in fast ganz Europa sind Auswirkungen des Klimawandels, der durch wenig nachhaltiges Wirtschaften begünstigt wird. Die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele sollen helfen, die Welt zu bewahren und zu verbessern. Doch obwohl die Vereinten Nationen dieses gigantische Maßnahmenpaket zur Weltrettung bereits 2015 gemeinsam beschlossen haben, ist es den meisten Menschen noch unbekannt. Bis 2030 sollen die Ziele erreicht sein, um zu gewährleisten, dass der blaue Planet auch in Zukunft für Kinder und Kindeskinder ein gesundes und friedliches Zuhause sein kann. Gemeinsam mit jungen Spezialistinnen und Spezialisten vom Informationszentrum „1 Welt (iz1w) e.V.“ in Dortmund lernen die Teilnehmenden nicht nur die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele kennen, sondern erkunden auch, wie sie selbst dazu stehen. Je nach Vorwissen der Gruppe dient die Veranstaltung als eine beginnende oder weiterführende Auseinandersetzung mit dem Thema.

Informationen zur Anmeldung zu dem Workshop mit der Kursnummer 1041 erhalten Interessierte auf der Internetseite www.vhs-hagen.de oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622.

Potthofstr. 22
Hagen, 58095