Die Verschönerung von Wehringhausen kommt voran

0
Die Arbeiten zur Aufwertung von Wehringhausen kommen einen weiteren Schritt voran. Am 24. August und am 28. August stehen zwei weitere „Übergabetermine“ auf der Agenda.

Kurz nach Polizeieinsatz: 32-Jähriger lag tot in der Dömbergstraße

0
Am Sonntagnachmittag wurde ein junger Mann tot an der Kreuzung Christian-Rohlfs-Straße und Dömbergstraße aufgefunden. Kurz zuvor stand er im Fokus eines Polizeieinsatzes am Allgemeinen Krankenhaus.

Ab 17.8. wieder normaler Kitabetrieb – auch mit Rotznase

0
Ab 17. August kehren die Kitas in NRW wieder zum Regelbetrieb zurück. Es gibt nun sichere Regeln zum Verhalten bei Krankheit, außerdem stellt das Land viel Geld zur Verfügung.

Abriss an der Wehringhauser Straße: Fahrspur wird ab Mittwoch gesperrt

0
Startschuss für den Abriss der Häuserzeile Wehringhauser Straße 95 bis 99: Ab Mittwoch, 29. Juli 2020, beginnen die Arbeiten. Sie sollen spätestens im Oktober beendet sein. Dazu müssen die Fahrspur sowie der Gehweg vor dem Grundstück gesperrt werden.

#LebeDeinViertel – Mach mit bei der Sommer-Foto-Aktion und gewinne tolle Preise

0
wehringhausen.org geht in die Sommer- und Umbaupause. Ab dem 17. August sind wir runderneuert wieder zurück. Bis dahin habt ihr die Möglichkeit, ein freiwilliges Abo zum Sonderpreis abzuschließen sowie tolle Preise bei unserer Sommer-Foto-Aktion abzustauben!

Das Ordnungsamt hat neue Blitzwagen und kann jetzt besser den Verkehr...

0
Die Stadt Hagen hat zwei neue Fahrzeuge für die Geschwindigkeitsüberwachung angeschafft. Mit diesen kann nun an viel mehr Stellen geblitzt werden.

Ab Montag wird es eng: Am Buschey kommt für vier Wochen...

0
Die Lange Straße soll zum Ende der Woche wieder durchgängig befahrbar sein. Pünktlich kommt dann die nächste Großbaustelle an der Kreuzung Buschey- und Grünstraße ...

Das Café der Pelmke hat ab Mittwoch wieder geöffnet

0
Der Sommer kommt nicht so richtig aus dem Quark. Deshalb öffnet die Pelmke am Mittwoch auch wieder die Innengastronomie. Natürlich mit strengen Regeln.

Programm der VHS Hagen im Herbst mit Schwerpunkt „Nachhaltige Entwicklung“

0
Nicht nur die Corona-Pandemie macht es nötig: Die Volkshochschule Hagen veröffentlicht erstmals seit langem wieder ein Programm nur für ein Halbjahr. Auch ökologische Ideen spielen dabei eine Rolle.

Keine Lieder mehr gegen den Kummer: Nach 100 Tagen war Schluss

0
Nach 100 Tagen ist Schluss: Die „Songs against Sorrow“ werden nicht mehr fortgesetzt.

Auf den Spuren von Kommissar Neubert: Krimispaziergang durch Wehringhausen

0
Auf den Spuren eines obdachlosen Ex-Kommissars wandert die Hagener Autorin Dr. Birgit Ebbert am 27. Juli durch Wehringhausen. An jeder Station des Krimispaziergangs gibt es eine kurze Lesung.

Hagener Polizei zeigt „Null Toleranz“ rund um den Hagener Hauptbahnhof

0
Die Polizei Hagen hat in den vergangenen Wochen rund um den Hauptbahnhof deutlich mehr Menschen kontrolliert. Dabei wurden vor allem Drogenhändler:innen geschnappt.

Soziales Leben in Wehringhausen: Erzählt eure Geschichte

0
Zwei Sozialwissenschaftlerinnen forschen in Wehringhausen: Leona Zylka (Uni Bochum) arbeitet zu "sozialer Nachhaltigkeit", Sarah Artemeier (Uni Duisburg-Essen) interessiert sich für Lebensgeschichten.

Unfall beim Ausparken: Frau verletzt

0
Am Montag, 6. Juli, kam es um etwa 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Eugen-Richter-Straße. Nach bisherigen Erkentnissen der Polizei...

Zulassungsstelle: Viele gebuchte Termine werden nicht genutzt

0
Rund ein Drittel der online gebuchten Termine bei der Hagener KFZ-Zulassungsstelle werden nicht wahrgenommen. Ohne rechtzeitige Absage können sie aber nicht neu vergeben werden.

Das Soziale Küchenstudio öffnet wieder und sucht Verstärkung

0
Eine wichtige Anlaufstelle für Menschen, die sich neu einrichten müssen, hat bald endlich wieder geöffnet: Am Mittwoch öffnet das Soziale Küchenstudio mit neuem Sicherheits- und Hygienekonzept nach einer Corona bedingten Pause.

„Gemeinsam für Hagen“ – BIWAQ bringt Millionenförderung ins Viertel

0
Langzeitarbeitslose Menschen über 27 qualifizieren und lokale Unternehmen fördern: Das sind wichtige Inhalte des Programms „Gemeinsam für Hagen“, das in Altenhagen und Wehringhausen gestartet ist.
Zaun vor der Emil-Schumacher-Schule

Keine OGS-Beiträge in Hagen im Juni und Juli

0
Eltern, deren Kinder in Hagen im Offenen Ganztag betreut werden, müssen auch im Juni und Juli keine Gebühren bezahlen.

An der Lange Straße wurde ein Klingelschild abmontiert und geklaut

0
Wenn der Postmann gar nicht klingelt ... wurde eventuell die Klingel geklaut. Mitten am Tag an der Lange Straße.

Am Wochenmarkt wird noch längere Zeit kein Altglas und Altpapier gesammelt...

0
Seit drei Monaten wird am Wilhelmsplatz kein Altglas und -papier mehr gesammelt. Das wird auch noch länger so bleiben. Dafür soll ein anderer Containerstandort ausgebaut werden ...

Stadt nimmt Einfluss auf Schlachthof-Gelände und an der Wehringhauser Straße rückt...

0
Der Stadtentwicklungsausschuss hat sich gestern auch mit Wehringhausen beschäftigt: Der Schlachthof soll einen Bebauungsplan bekommen, der Park an der Pelmkestraße ist endgültig gestrichen und an der Wehringhauser Straße werden drei Häuser abgerissen.

Tresenlesen macht Pause – WEH RING HAUS sorgt für Ersatz mit...

0
Nach neun Ausgaben "Lesen am Tresen" aus der Pelmke macht die Livesendung kurze Sommerpause. Für Ersatz sorgt die neue Show ??? mit Louis Fabu. Thema der ersten Ausgabe: Fahr Räder!

Hilferuf der Veranstaltungsbranche: Auch die Pelmke leuchtete bei der „Night of...

0
Die Aktion "Night of Light 2020" soll die breite Öffentlichkeit auf die dramatische wirtschaftliche Lage der Veranstaltungswirtschaft in der Corona-Pandemie aufmerksam machen. Auch die Pelmke wurde deshalb rot angestrahlt.

Verkehrsunfall mit Kind führte zu tumultartiger Unruhe mit 80 Personen

0
Nach einem Verkehrsunfall mit einem 4-jährigen Mädchen gerieten am Sonntag in der Nähe der Villa Post rund 80 Personen in Streit. Die Polizei musste die bedrohliche Situation auflösen.

Raubüberfall in der Augustastraße

0
Ein 28-jähriger Mann wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Augustastraße brutal überfallen.

Aktuell